DAS MALZIMMER
Bei uns kann jeder einfach
Keramik selbst bemalen
ÖFFNUNGSZEITEN
Mo/Di/Feiertage: X
Mi/Do: 15-19 Uhr
Fr/Sa/So: 13-19 Uhr
KONTAKT
Harksheider Straße 10
22399 Hamburg
info@das-malzimmer.de
040 - 257 656 43
MZ Infos
DAS MALZIMMER | Keramik selbst bemalen
Keramik selbst bemalen, Keramik bemalen, Poppenbüttel, Das Malzimmer
Keramik selbst bemalen, Keramik bemalen, Das Malzimmer, nebenan kreativ
15234
home,page,page-id-15234,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive

+++ Keramik selbst bemalen +++

Derzeit haben wir geschlossen, kein Kunde darf im MALZIMMER malen – aber:

Freitags 14-17 Uhr: Keramik TO GO + Fertiges abholen/bringen – kontaktlos

teaser-startseite2018-2
Keramik selbst bemalen

Ihr sucht euch die Keramik-Rohlinge, Pinsel und Farben eurer Wahl aus, bekommt eine kleine Einführung, sowie Tipps und Anregungen und los geht´s.

teaser-startseitetogo2
KERAMIK TO GO

Aktuell: Ihr könnt auch zuhause Keramik bemalen oder eure im MALZIMMER geplanten Geburtstagsfeiern zuhause feiern könnt – alles kontaktlos.

teaser-startseite-GS
#supportyourlocal

Ihr Lieben, gerade in der aktuellen Situation freuen wir uns, wenn ihr Gutscheine kauft und uns somit unterstützt – bequem per Mail ordern.

Wir bieten ein breites Sortiment

In unserem Malzimmer führen wir Keramik-Rohlinge verschiedenster Formen. Wir bieten von Kaffee- und Espressotassen
über Teller bis hin zu Spardosen, Türschildern und Saison-Artikeln alles an.
Wenn ihr einen speziellen Wunsch eines Rohlings habt sprecht uns an, wir helfen euch gern.

Preise im MALZIMMER: Espresso-Tassen ab 14,00€, Cappuccino-Tassen ab 15,00€, Kaffee-Becher ab 16,00€, Dosen ab 15,00€,
Teller ab 16,00€, Krüge/Kannen ab 25,00€, Schüsseln ab 15,00€, Kinder-Keramik ab 13,00€

GÖNNT EUCH EINE KREATIVE AUSZEIT

Kommt vorbei und merkt selbst, wie beruhigend und schön es ist sich konzentriert
eine kreative Auszeit zu nehmen. Hier gibt es keine Altersgrenzen.